Schulerhalter

Eine kleine Geschichte unseres Ordens

orden1Die Gründerin unserer Kongregation, Maria Theresia Zechner (1697-1763), war eine einfache gläubige Frau aus Hallein, die im rechten Augenblick die Zeichen ihrer persönlichen Berufung richtig zu deuten verstand. Eine soziale Notlage ihrer Zeit – das Elend der verwahrlosten Salinenarbeiterkinder – drängte sie zum Einsatz all ihrer Kräfte für die Lösung dieses Problems. Mit fraulichem Weitblick erkannte Maria Theresia Zechner, dass nur eine erzieherische und schulische Betreuung die Kinder vor dem Verkommen auf der Straße bewahren konnte.

Von der Wirkkraft dieser Idee begeistert, unterstützten gleichgesinnte Frauen Maria Theresia Zechner bei ihrem Werk. 1723 nahm diese auf das Evangelium ausgerichtete Gemeinschaft eine feste Form an mit der Regel des regulierten Dritten Ordens des heiligen Franziskus.

Da das Erziehungsproblem zu jeder Zeit brennend und an allen Orten gleich dringend ist, mutet es fast selbstverständlich an, dass der Wirkungsbereich der Halleiner Schulschwestern nicht allein auf den Raum Salzburg beschränkt bleiben konnte. In Wien und Niederösterreich finden wir seit 1845 bzw. 1853 Schulschwestern, die auf die Gründung Maria Theresia Zechners zurückgehen.
Wir wollen heute ebenso versuchen, durch unsere Bildungs- und Erziehungsarbeit in der Nachfolge des Herrn dem Wert des Menschlichen zum Durchbruch zu verhelfen.

Unsere Niederlassungen und Aufgabenbereiche:

Rathausstraße 16
3300 Amstetten
07472/62577
NÖ Landeskindergarten
Volksschule und Neue Mittelschule
Einjährige Wirtschaftsfachschule
Dreijährige Fachschule für wirtschaftl. Berufe
Aufbaulehrgang Wirtschaft
Bildungsanstalt für Elementarpädagogik
Schloss Nr. 1
3322 Hainstetten
07472/61911
Ökonomie
Altersheim für Schwestern
Haindorfer Straße 70
3550 Langenlois
02734/2368
NÖ Landeskindergarten
Einjährige Wirtschaftsfachschule
Zweijährige Fachschule f. wirtschaftliche Berufe
Dreijährige Fachschule für Sozialberufe
ab 2016/17 Höhere Lehranstalt für Sozialmanagement
Klosterstraße 10
3910 Zwettl
02822/52318
Volksschule und Neue Mittelschule
Dreijährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe
Höhere Lehranstalt f. wirtschaftl. Berufe
Kolleg für Kindergartenpädagogik
Dr. Karl-Renner-Promenade 6
3100 St. Pölten
02742/72075
Stelle für Kirchenausstattung des Bistums St. Pölten
Oberer Stadtplatz 8
3340 Waidhofen/Ybbs
07442/90509
NÖ Landeskindergarten
Schulgasse 8
3553 Schiltern
02734/8240
Katholische Privatvolksschule

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen